Soja Lecithin

Soja Lecithin ist in der Lebensmittelbranche der am häufigsten eingesetzte Emulgator.
Seine grenzflächenaktiven Eigenschaften werden vielfältig genutzt: Als Stabilisator, Benetzungsmittel oder als Antioxidans.

Die technologische Funktionalität wird durch die nutritiven Eigenschaften der im Lecithin enthaltenen Phospholipide ergänzt. Als zentrale Bausteine der Zellmembranen haben Phospholipide starken Einfluss auf die Struktur und den Stoffwechsel der Zellen, und somit auf die Gesundheit des Menschen insgesamt.

LECICO Soja Lecithine werden seit vielen Jahren erfolgreich bei der Herstellung von Lebensmitteln, aber auch bei diäetischen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, in Futtermitteln und technischen Produkten eingesetzt.

Flüssiges Soja Lecithin

Die Funktion und die Einsatzbereiche von flüssigen Lecithinen sind vielfältig: als Emulgiermittel stabilisiert es Öl-in-Wasser und Wasser-in-Öl Emulsionen, als Dispergiermittel sorgt es für eine bessere, gleichmäßigere Fettverteilung, als Mischhilfsmittel verringert es die Mischzeiten für nicht miteinander kompatible Zutaten (z.B. polare Zucker und nicht-polare Fette).

LECICO Lecithin Produkte

LECICO F 600 IPM
Premium Soja Lecithin, flüssig, gefiltert, transparent, 62% AU
LECICO F 580 IPM
Enzymatisch modifiziertes Soja Lecithin, flüssig, 56% AU
LECICO F 300 IP
Soja Lecithin flüssig, 62% AU
LECICO F 200
Standard Soja Lecithin, flüssig, 60% AU
LECICO F 100
Standard Soja Lecithin, flüssig