Produkte

Lecithine und Phospholipide –
multifunktionale, natürliche Rohstoffe

Lecithin als natürliches Produkt hat sowohl emulgierende also auch dispergierende Eigenschaften. Somit kann Lecithin die Qualität einer Vielzahl von Lebensmitteln und “Non-Food”-Produkten maßgeblich steigern.

Es gibt allein in Deutschland über 30.000 Nahrungsmittel, die Lecithin enthalten und immer mehr synthetische Emulgatoren oder Stabilisatoren werden durch Lecithin ersetzt. Jeden Tag greifen mehr als 800 Millionen Menschen zu Produkten, die Lecithin enthalten.

Die Lecithinentwicklung hat durch moderne Herstellungsverfahren einen neuen Maßstab erreicht. Qualitäts- und Stabilisierungsprobleme wie zum Beispiel durch Temperaturbelastungen oder niedrige ph-Werte sind heute weitgehend beherrschbar. In gewissen Grenzen lassen sich die Anwendungseigenschaften durch geschickte Auswahl des Rohstoffes und des Produkttyps gut einstellen.

Starten Sie durch mit Lecithinen von LECICO: ideale Nährstoffe für Zellmembranen, die mit einem Plus an Wirksamkeit Ihren Produkten Dynamik im Markt verleihen.

Nahrungsmittelhersteller kennen unsere Lecithine als funktionelle und technologische Emulgatoren oder Stabilisatoren. Hersteller von diätetischen Nahrungsergänzungsmitteln wissen, dass Lecithine die Leberfunktion anregen, die Hirn- und Nervenfunktionen stärken, den Zellstoffwechsel und die körperliche Vitalität verbessern.

Wir entwickeln mit Ihnen neue gesunde Lebensmittel, die alle Vorteile der Lecithine vereinigen. Und stehen Ihnen kompetent zur Seite, wenn Sie das ideale Lecithin zur Aufwertung Ihrer Produkte suchen.

 

 

Qualitätszeichen

bio lecithin